Die Mitgliederversammlung (MV) ist das Forum, auf dem der VDST Rechenschaft über seine Tätigkeit ablegt und anschließend die Mitglieder um Entlastung für diese Arbeit bittet. Für die Teilnehmer eine seltene Gelegenheit, einen tiefen Einblick in die ganz vielen Facetten unseres VDST zu bekommen. Auch wenn dabei naturgemäß die Fachbereiche Ausbildung und Wettkampf im Vordergrund stehen, geht es eben auch um Umwelt, Medizin, visuelle Medien, Jugend und das Präsidium mit den Themen Vereinsentwicklung und Sportentwicklung. Nicht zuletzt aber auch um die wirtschaftlichen Betriebe die dem VDST und den Landesverbänden gehören: die VDST Medien GmbH (unter anderem für das Medium "Sporttaucher" zuständig) und die VDST Tauchsport Service GmbH (die u.a. den VDST Tauchshop betreibt). Weil ich verschiedentlich auf die wirtschaftliche Situation des VDST angesprochen wurde: unser Verein ist wirtschaftlich kerngesund, auch die Mitgliederentwicklung hat sich stabilisiert. Bei den wirtschaftlichen Betrieben hat Corona, mit dem daraus resultierenden deutlich geringeren Tauch- und Ausbildungsbetrieb, natürlich seine Spuren hinterlassen. Wie viele andere Unternehmen in Deutschland haben die beiden VDST GmbH's die notwendigen Maßnahmen getroffen und zeigen ebenfalls wieder eine positive Entwicklung.

In diesem Jahr wurde vom "Sporttaucher" ein "Spezial Mitgliederversammlung 2022" produziert. Diese Sonderausgabe ermöglicht es für alle, den tiefen Einblick in den VDST zu bekommen, den auch die MV gegeben hat.
Die Online Version dieses Spezials findet ihr hier:

 Sporttaucher_6_2022.png
https://www.vdst.de/download/vdstsporttaucher-spezial-zur-mitgliederversammlung-nov-2022/?tmstv=1669314581

Ganz viel Vergnügen beim Lesen wünsche ich!!!

Rückläufige Mitgliederzahlen? Sportler, die sich anderen Trendsportarten zuwenden? Die Alterspyramide sieht ungünstig aus?

Das sind Probleme, die unser Landesverband – oder die Summe der Mitgliedsvereine – zum Glück nicht hat, einzelne Vereine gelegentlich aber schon!

DSC 0854

Um sicherzustellen, dass wir frühzeitig das Richtige tun, fand Anfang April ein Treffen der Vereinsvorstände im Objekt in Landsberg bei Halle statt – immerhin 18 Teilnehmer, aus 2/3el der Vereine unseres Verbandes.

Tauchen nach einer Infektion mit  SARS-CoV2

Empfehlungen zur Rückkehr zum Tauchsport nach einer Infektion mit SARS-CoV2 / (Wieder)Erteilung der Tauchtauglichkeit

Mit Wirkung zum 18. März 2022 hat die Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin (GTÜM e.V.) zusammen mit der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG e.V.) und dem Verband Deutscher Sporttaucher (VDST e.V.) „Empfehlungen zur Rückkehr zum Tauchsport nach einer Infektion mit SARS-CoV2“ erlassen.

Umgang mit der Corona-Krise im VDST

Auch der VDST ist von den Folgen der Verbreitung des Coronavirus (Covid-19) betroffen. So mussten die Vorstandssitzung und die Gemeinsame Versammlung (das Treffen des Vorstandes mit den Vertretern der Landesverbände) am vergangenen Wochenende abgesagt werden. Das Präsidium hat sich dennoch in einer Videokonferenz mit der Situation auseinandergesetzt.

Nun schon zum siebenten Mal fand am 11.08.2019 das Tauchen der Generationen am Edderitzer See statt. Durch den Landestauchsportverband in Zusammenarbeit mit dem Edderitzer Tauchsportverein „ Hurrican“ wurde wieder eine gelungene Veranstaltung organisiert, bei der Jung und Alt, erfahrene Taucher und Tauchinteressierte einen einmaligen Tag am Edderitzer See verbringen durften.

Aktuelle Termine im LTSV-SA

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Wir sind Mitglied im

VDST Logo blau mit 2 Tauchern

 


 LSB SALogoklein


 

Druckkammer in Halle/Saale

Logo Unkiklinikum Halle (Saale)

24h-Hotline: +49 345 557 4350

Kontakt

LANDESTAUCHSPORTVERBAND SACHSEN-ANHALT E.V.

Grünestraße 7d
38871 Ilsenburg

Kontakt

Telefon

0394 52 - 866 19

0394 52 - 807 20

Newsletter

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.